Leslie Malton

 

Mit Robin Kersten trainiere ich schon über zwei Jahre. Alleine trainieren kann ich mir gar nicht mehr vorstellen!

Das besondere an dem Training ist seine große Aufmerksamkeit und seine enorme Geduld, die nie nachläßt. Jede Stunde baut auf der vorherigen auf, der Wechsel im Ablauf ist ein wichtiger Bestandteil, dadurch wird es nie eintönig, es bleibt spannend und neu.

Der Erfolgsmoment kommt, wenn man merkt, wie sich die Übungen körperlich manifestiert haben, und was vorher schwierig erschien, plötzlich geht.

Er beobachtet, schaut genau zu. Die kleinste Verschiebung oder Unausgeglichenheit in der Ausführung wird sofort korrigiert. Mitgebrachte Wehwehchen werden gelöst und entsprechend gekräftigt.

Er schafft es, einen weiterzubringen, die eigenen Blockaden zu durchbrechen.

Die Stunde endet immer mit einem höheren Glücksgefühl als sie begann.

Jonathan A.

 

Nach jahrelanger Untätigkeit und fehlender Motivation habe ich dank Robins Hilfe wieder zum Sport gefunden und trainiere nun drei Mal die Woche mit ihm im Fitnessstudio.

 

Das Training verlangt mir einiges ab, macht durch Robins kompetente Unterstützung und seine nette Art aber immer Spaß. Er legt großen Wert auf die korrekte technische Ausführung und kann den individuellen Trainingsplan je nach Tagesform oder akuten Schmerzstellen flexibel anpassen.

 

Auch auf der persönlichen, menschlichen Ebene liegen Robins Stärken. Man kann sich mit ihm über alles unterhalten und erhält motivierende Ratschläge; gelacht wird auch oft. Genauso stelle ich mir Personal Training vor.